Marketing

Unsere Kernaufgabe ist die strategische Planung von Werbe- und Kommunikationsaktivitäten für Ihr Unternehmen. Im Wesentlichen geht es dabei um die objektive Beratung und Auswahl geeigneter Maßnahmen zur optimalen Präsentation Ihres Produktes oder Dienstleistung.

Kommunikation ist in der heutigen Zeit einer der wichtigsten Bausteine im Erscheinungsbild eines Unternehmens.

Alte Rezepte funktionieren unter den heutigen Kommunikationsbedingungen der Informations- und Reizüberflutung kaum mehr. Auch komplexe oder rätselhafte Botschaften werden von den Rezipienten häufig ignoriert.

Unsere Leistungen

  • Existenzgr├╝ndung
  • Standortanalyse
  • Stadtmarketing
  • Dialogmarketing
  • Public Relation
  • Guerilla
  • Mobile Werbetr├Ąger
Eines ist sicher: Auf Kommunikation kann heute kein Unternehmen mehr verzichten. Um so mehr, als es unmöglich ist, nicht zu kommunizieren. Egal, ob man aktiv kommuniziert oder nicht, man sendet immer Signale in den Markt, die Frage ist nur, ob bewusst und gezielt oder unbewusst und zufällig. ob richtig oder falsch.

Gute Kommunikation und ausgefeiltes Marketing kann ungeheuer viel bewegen.

Lassen Sie sich jetzt professionell beraten, als Full Service Werbeagentur sind wir Ihr Ansprechpartner!
Webdesign Hannover

Dialogmarketing

Dialogmarketing ist eine Form des Direktmarketings, die im Gegensatz zu anderer unspezifischer Werbung, beispielsweise Außenwerbung, gezielt auf die Interessen der Zielgruppe zugeschnittene Produkte und Dienstleistungen anbietet und sich dabei wesentlich auf die Auswertung und Vertiefung bestehender und/oder vergangener Kundenbeziehungen stützt oder neue aufbaut.

Die Marketingmaßnahmen stellen daher den „Dialog“ des Unternehmens mit dem Kunden in den Mittelpunkt. Im Dialogmarketing gilt es, die richtige Ressourcen-Verteilung zwischen Print- und Online-Werbung zu finden.
Das Internet eröffnet zahlreiche schnelle und günstige Kontaktwege zum Kunden, doch hat der Gesetzgeber diese Kontaktkanäle mit strengeren Auflagen versehen als Print-Werbung.Print-Medien sind in ihrer Herstellung zwar häufig teurer, bieten aber viele weitere – nicht unwesentliche Vorteile. Ein wesentlicher Unterschied besteht darin, dass Print-Medien mehrere Sinne ansprechen: Sehen, Tasten, Riechen. Dagegen müssen Online-Medien oft allein durch visuelle Reize überzeugen.